Einfach mal…inspirieren lassen

Als ich gerade eine Folge des Podcasts Celebrating Yin anhörte, musste ich wirklich grinsen. Da mich das Thema selbst betrifft und beschäftigt, will ich es euch nicht vorenthalten und habe daher diesen Blogpost dazu verfasst.
In der Episode ging es darum, sich Herzenswünsche bewusst zu machen und diese dann aufzuschreiben. Aber beim Aufschreiben darf es natürlich nicht bleiben. Die Wishlist soll als Orientierung dienen, um sich nach und nach kleine und große Träume zu erfüllen.

Ich freute mich so sehr über dieses Thema, denn genau das mache ich ja hier auf meinem Blog. Ich habe jedoch gemerkt, dass ich meine Pläne erst einmal visualisieren, also auf Papier bringen muss, um einen Überblick über all die schönen Dinge in meinem Kopf zu bekommen. Ich werde mich also die nächsten Tage damit beschäftigen eine Wishlist anzulegen und danach geht es an die Erfüllung dieser Dinge!

Aber eines weiß ich, es werden sehr viele leckere, selbstgemachte Sachen auf dieser Liste landen. 😛

Hier könnt ihr euch die Podcast-Folge anhören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s